Stichtagsinventur

für AFS-Manager SQL ab X6

Möchten Sie von Ihrer Warenwirtschaft wissen, an welchem Tag welche Lagerbestände vorhanden waren? Dann hilft Ihnen der AFS-Manager leider nur wenig. Hierfür benötigen Sie unser Modul Stichtagsinventur.

Der AFS-Manager speichert immer nur den aktuellen Bestand. Die Bestände im Lagerbuch sind im AFS-Manager immer über alle Lager hinweg summiert und berücksichtigen auch keine Artikelvarianten. Außerdem gibt es Fälle in denen der Bestand laut Lagerbuch nicht stimmt.

Aus diesem Grund haben wir die Stichtagsinventur entwickelt. Es wird eine eigene Datenbank angelegt, in welcher jeden Tag alle Bestände gesichert werden. Verwenden Sie dazu den Reiter „Bestände sichern“ jeden Tag. Dies übernimmt täglich die Windows-Aufgabenplanung.

Sie können über eine Auswertung im AFS-Manager SQL oder im Programm selber jederzeit auf die gespeicherten Daten tagesgenau, auch nach den einzelnen Lagern zugreifen.

Ab AFS-Manager SQL X6


Live chat