Bei AFS-Gastro Mobile Order handelt es sich um eine Ergänzungssoftware zu AFS-Gastro SQL bzw. zum Gastro-Modul anderer AFS-SQL-Lösungen, mit der Sie Bestellungen Ihrer Kunden direkt am Tisch in Ihrem Restaurant erfassen können. Diese Bestellungen werden anschließend per W-LAN oder über das Mobilfunknetz direkt an die Kasse übermittelt, wo gleichzeitig Küchen- und Thekenbons durch die mobile Überwachungsfunktion ausgedruckt werden. Weiterhin ist die Bezahlung direkt am Tisch möglich. Möchte der Kunde zahlen, können Sie auf dem mobilen Handgerät zuerst den Tisch und dann die gewünschte Zahlart auswählen. Auswahlfenster der Gastrokasse können ebenfalls auf dem mobilen Handgerät direkt aufgerufen werden. Es werden pro Kassenserver übrigens beliebig viele mobile Handgeräte unterstützt.

Wir zeigen Ihnen die Funktionen des AFS-Gastro Mobile Order auf einen Blick:

  • Mitarbeiterwechsel
  • Raumwechsel
  • Tischwechsel
  • Erfassen und Absenden von Bestellungen direkt am Tisch
  • Übertragung per Funk an die Kasse
  • Drucken von Küchen- und Thekenbons
  • Stornieren einzelner Positionen vor dem Absenden der Bestellung
  • Zahlarten: Bar ohne Beleg, Bar mit Beleg, Bar mit Bewirtungsbon, EC-Karte, EC-Karte mit Bewirtungsbon, Teilzahlung
  • Tisch splitten (Kunde setzt sich an anderen Tisch)
  • Anzeige des Zahlungsbetrags bei Zahlung
  • Anzeige von Auswahlfenstern

 

Die Preise zur Software AFS-Gastro Mobile Order:

Die Basissoftware können Sie für 499,- Euro zzgl. MwSt. erwerben. In dieser ist eine Lizenz für ein Handgerät enthalten.
Jede weitere Lizenz für ein Handgerät kostet 100,- Euro zzgl. MwSt..

Voraussetzungen:

  • iPhone, iPod Touch, anderes Smartphone oder Tablet-PC- IIS 7 (Internet Information Server) mit ASP.Net 4.0 Unterstützung
  • AFS-Gastro SQL ab V11.07 oder alternatives AFS-SQL-Produkt mit Gastro-Modul ab V11.07
  • Kassensystem mit Bondrucker oder Küchenmonitor

Live chat